Download Digitale Musikdistribution. Wertschöpfungsprozesse und by Verena Zell PDF

By Verena Zell

Magisterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, be aware: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Philosophische Fakultät III), Sprache: Deutsch, summary: Seit nun mehr als zehn Jahren hat die Musikindustrie mit einer wirtschaftlichen Krise zu kämpfen. battle der Tonträger lange Zeit der wirtschaftliche Dreh- und Angelpunkt der Musikindustrie und bescherte dieser erheblichen Umsatzzuwachs, änderte sich dies mit der Jahrtausendwende als mit der Digitalisierung neue Produkte den Tonträger zu substituieren drohten.
Ein Blick in die Geschichte zeigt jedoch, dass die Musikindustrie schon immer mit der scheinbaren Bedrohung durch neue Produkte und Technologien kämpfen musste. Bereits die Einführung des Rundfunks 1923 als auch der Verkauf von Tonbandgeräten in den 1960ern und der Verkauf von Leerkassetten Ende der 1970er Jahre wurde von der phonographischen Wirtschaft als Bedrohung angesehen. Ironischerweise läutete jedoch erst die CD, der Tonträger welcher der Musikindustrie ab Mitte der 80er Jahre enormen Umsatzzuwachse einbrachte und somit nicht als Bedrohung angesehen wurde, den Anfang vom Ende ein, indem die Musikstücke erstmals in digitaler shape vorlagen und somit ohne Qualitätsverluste relativ einfach vervielfältigt werden konnten. Zusammen mit der Erfindung des MP3-Formats und dem Aufkommen des Internets führte dies zu gravierenden Änderungen innerhalb der Branche, deren Auswirkungen die phonographische Wirtschaft noch heute teilweise ratlos gegenübersteht.
Diese Arbeit soll nicht den Anspruch haben endgültige Lösungen für diese Problematik anzubieten, vielmehr sollen Zusammenhänge und neue strategische Wege aufgezeigt werden, wie mit den geänderten Bedingungen umgegangen werden kann. Die übergeordnete Frage dabei ist, wie sich die Wertschöpfung und die Vertriebssituation für Musikprodukte geändert haben und welche neuen möglichen Wertschöpfungsperspektiven sich aus diesen Veränderungen heraus für die Musikindustrie ergeben.

Show description

Read or Download Digitale Musikdistribution. Wertschöpfungsprozesse und Netzwerkstrategien. (German Edition) PDF

Best media studies books

L'efficacité de l'enseignement à distance : mythe ou réalité ?: Caractéristiques et méthodologies de l'efficacité de l'EAD (French Edition)

L'enseignement à distance, l. a. clef de l'accès à l'éducation pour tous à moindre coût ? En effet, un des buts de cet ouvrage est de permettre aux lecteurs de faire le aspect sur les potentialités de l'enseignement à distance ainsi que sur ses limites, à travers une revue synthétique des travaux portant sur le domaine.

Surveillance, Capital and Resistance: Theorizing the Surveillance Subject (Routledge Studies in Crime and Society)

Surveillance, Capital and Resistance is an incredible contribution to present debates at the subjective adventure of surveillance. in line with a wide study venture undertaken in a Northern urban within the united kingdom and focusing customarily at the use of surveillance within the context of policing and protection, the booklet explores how a various diversity of social teams (‘school children’, ‘political protesters’, ‘offenders’, ‘unemployed people’, ‘migrants’, and ‘police officers’) adventure and reply to being monitored by means of ‘new surveillance’ applied sciences similar to CCTV surveillance cameras and pcs.

Plagiate im öffentlichen Mediendiskurs: Was genau wurde Guttenberg, Schavan und Co. vorgeworfen? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Methoden und Forschungslogik, observe: 1,3, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (Lehrstuhl für Kulturgeographie), Veranstaltung: Forschungsmethoden für Fortgeschrittene, Sprache: Deutsch, summary: Obwohl das Thema „Plagiate“ die Wissenschaft schon lange beschäftigt, wird diese Problematik erst seit einigen Jahren von den Medien konsequent aufgegriffen.

The Narratology of Comic Art (Routledge Advances in Comics Studies)

By way of putting comics in a full of life discussion with modern narrative conception, The Narratology of comedian artwork builds a scientific thought of narrative comics, going past the common specialise in the Anglophone culture. This comprises not only the exploration of these homes in comics that may be meaningfully investigated with latest narrative idea, yet an interpretive research of the aptitude in narratological strategies and analytical techniques that has hitherto been missed.

Additional resources for Digitale Musikdistribution. Wertschöpfungsprozesse und Netzwerkstrategien. (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.06 of 5 – based on 39 votes