Download Das alternde unternehmerische Selbst: Der Stellenwert von by Alfons Aigner PDF

By Alfons Aigner

Die Konturen postmoderner Gesellschaften sind wesentlich von den demografischen Entwicklungen dieser Zeit gezeichnet. Die gesellschaftliche Alterung stellt neue Anforderungen nicht nur an das Gesundheitswesen und die gesetzliche Rentenversicherung, sondern hat auch weitreichende Konsequenzen für die Arbeitsbedingungen und Beschäftigungsstrukturen westlicher Erwerbsarbeitsgesellschaften. Die Folgen des demografischen Wandels für die wirtschaftliche und gesellschaftliche Innovationsfähigkeit werden derzeit ebenso energisch wie kontrovers diskutiert. Das kalendarische regulate, das lange Zeit als unhinterfragte Richtschnur der arbeitskraftbezogenen Leistungszuweisung galt, wird fragwürdig. Die gestiegene Lebenserwartung ist mit einer deutlichen Ausdehnung der Altersphase verbunden. Personen, die heute aus dem Erwerbsleben ausscheiden, sehen in der Regel noch einer langen Lebenszeit entgegen. Andererseits ist infolge der Individualisierungs- und Pluralisierungstendenzen der vergangenen Dekaden eine ausgesprochen große Varianz und Diversität des Alters entstanden. Mit dieser Vielfalt sind neue Altersbilder und mit ihnen neue Vorstellungen vom Verhältnis Arbeit und modify verbunden. Wie aber verändern die neuen Altersbilder die Selbstwahrnehmung und Weltbegegnung des Menschen im höheren Lebensalter? Wie verändert es ihre Sicht auf Arbeit und Ruhestand? Die Publikation geht diesen Frage nach, indem sie eine Akteursgruppe in den Blick nimmt, die von dieser Frage seit jeher auf besondere Weise tangiert ist: Unternehmer/-innen in Familienunternehmen.

Show description

Read or Download Das alternde unternehmerische Selbst: Der Stellenwert von Medien in Prozessen der Identitätsarbeit alternder Unternehmer/innen (Gesellschaft – Alter(n) – Medien) (German Edition) PDF

Best media studies books

L'efficacité de l'enseignement à distance : mythe ou réalité ?: Caractéristiques et méthodologies de l'efficacité de l'EAD (French Edition)

L'enseignement à distance, los angeles clef de l'accès à l'éducation pour tous à moindre coût ? En effet, un des buts de cet ouvrage est de permettre aux lecteurs de faire le element sur les potentialités de l'enseignement à distance ainsi que sur ses limites, à travers une revue synthétique des travaux portant sur le domaine.

Surveillance, Capital and Resistance: Theorizing the Surveillance Subject (Routledge Studies in Crime and Society)

Surveillance, Capital and Resistance is a massive contribution to present debates at the subjective adventure of surveillance. in line with a wide examine venture undertaken in a Northern urban within the united kingdom and focusing typically at the use of surveillance within the context of policing and defense, the publication explores how a various diversity of social teams (‘school children’, ‘political protesters’, ‘offenders’, ‘unemployed people’, ‘migrants’, and ‘police officers’) event and reply to being monitored by way of ‘new surveillance’ applied sciences equivalent to CCTV surveillance cameras and desktops.

Plagiate im öffentlichen Mediendiskurs: Was genau wurde Guttenberg, Schavan und Co. vorgeworfen? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Methoden und Forschungslogik, word: 1,3, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (Lehrstuhl für Kulturgeographie), Veranstaltung: Forschungsmethoden für Fortgeschrittene, Sprache: Deutsch, summary: Obwohl das Thema „Plagiate“ die Wissenschaft schon lange beschäftigt, wird diese Problematik erst seit einigen Jahren von den Medien konsequent aufgegriffen.

The Narratology of Comic Art (Routledge Advances in Comics Studies)

By way of putting comics in a full of life discussion with modern narrative concept, The Narratology of comedian paintings builds a scientific concept of narrative comics, going past the common specialise in the Anglophone culture. This comprises not only the exploration of these houses in comics that may be meaningfully investigated with present narrative concept, yet an interpretive learn of the aptitude in narratological thoughts and analytical techniques that has hitherto been neglected.

Extra info for Das alternde unternehmerische Selbst: Der Stellenwert von Medien in Prozessen der Identitätsarbeit alternder Unternehmer/innen (Gesellschaft – Alter(n) – Medien) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 22 votes