Download Comics und Animationsfilme: Jahrbuch Medien im by Klaus Maiwald,Petra Josting PDF

By Klaus Maiwald,Petra Josting

Comics und photo Novels, Mangas und Animes, Zeichentrick- und Animationsfilme: Die Palette der gezeichneten medialen Unterhaltung ist breit und gewinnt imme rmehr an Bedeutung. Längst lassen sich Comics nicht mehr auf 'triviale Heftchen' oder 'Kinderliteratur' reduzieren. Sie bieten anspruchsvolle Unterhaltung, greifen auch politische oder soziale Themen auf, richten sich an alle Altersklassen. Und auch Animationsfilme sind längst keine Kinderfilme mehr: Erstmals wurden 2009 etwa die Filmfestspiele in Cannes mit einem Animationsfilm ('Up', 'Oben') eröffnet.
Aufgabe der Fachdidaktik ist es daher auch, solche medienkulturellen Entwicklungen zu beobachten und potenziell neue Gegenstandsfelder zu erschließen. Sodann aber muss es um tragfähige Begründungen dafür gehen, warum wir uns mit diesen Gegenständen im Deutschunterricht beschäftigen sollen. Diese Begründungen aber müssten über ein bloß negatives Warum nicht? hinausgehen. Die Frage nach dem Warum positiv zu beantworten scheint umso dringlicher, als ungeachtet mancher Fortschritte im Bereich movie noch nicht einmal die anspruchsvolle Literaturverfilmung oder der kanonische Spielfilm gebührende Plätze in unseren Lehrplänen und Schulen sichern konnten.
In diesem Band sollen deshalb die Chancen und Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der Behandlung von Comics und Animationsfilmen im Deutschunterricht empirisch und praktisch aufgezeigt werden.

Show description

Read Online or Download Comics und Animationsfilme: Jahrbuch Medien im Deutschunterricht 2009 (German Edition) PDF

Best media studies books

L'efficacité de l'enseignement à distance : mythe ou réalité ?: Caractéristiques et méthodologies de l'efficacité de l'EAD (French Edition)

L'enseignement à distance, los angeles clef de l'accès à l'éducation pour tous à moindre coût ? En effet, un des buts de cet ouvrage est de permettre aux lecteurs de faire le aspect sur les potentialités de l'enseignement à distance ainsi que sur ses limites, à travers une revue synthétique des travaux portant sur le domaine.

Surveillance, Capital and Resistance: Theorizing the Surveillance Subject (Routledge Studies in Crime and Society)

Surveillance, Capital and Resistance is an incredible contribution to present debates at the subjective event of surveillance. in keeping with a wide study undertaking undertaken in a Northern urban within the united kingdom and focusing commonly at the use of surveillance within the context of policing and safeguard, the e-book explores how a various variety of social teams (‘school children’, ‘political protesters’, ‘offenders’, ‘unemployed people’, ‘migrants’, and ‘police officers’) event and reply to being monitored by way of ‘new surveillance’ applied sciences equivalent to CCTV surveillance cameras and pcs.

Plagiate im öffentlichen Mediendiskurs: Was genau wurde Guttenberg, Schavan und Co. vorgeworfen? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Methoden und Forschungslogik, notice: 1,3, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (Lehrstuhl für Kulturgeographie), Veranstaltung: Forschungsmethoden für Fortgeschrittene, Sprache: Deutsch, summary: Obwohl das Thema „Plagiate“ die Wissenschaft schon lange beschäftigt, wird diese Problematik erst seit einigen Jahren von den Medien konsequent aufgegriffen.

The Narratology of Comic Art (Routledge Advances in Comics Studies)

By way of putting comics in a full of life discussion with modern narrative thought, The Narratology of comedian paintings builds a scientific idea of narrative comics, going past the common concentrate on the Anglophone culture. This consists of not only the exploration of these homes in comics that may be meaningfully investigated with latest narrative idea, yet an interpretive learn of the aptitude in narratological ideas and analytical methods that has hitherto been ignored.

Additional info for Comics und Animationsfilme: Jahrbuch Medien im Deutschunterricht 2009 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 48 votes